Sonntag, 20. Oktober 2013

11 Buchfragen - TAG

Orangene Schrift=Lola
Grüne Schrift= Lu

1. Welche/r Protagonist in einem Buch hat dich besonders bewegt, gefesselt, dir imponiert und dich auch nach dem Lesen noch längere Zeit beschäftigt?
Juliette in "ich fürchte mich nicht"
Jolly in der "Wellenläufer-Trilogie"

2. Gab es ein Buch, das dich so richtig enttäuscht hat? Ich meine jetzt nicht Bücher, die man gelesen hat und von denen man einfach nicht begeistert war, sondern Bücher, die man sehnsüchtig erwartet hat, die aber diese großen Erwartungen ganz und gar nicht erfüllen konnten?
Naja eigentlich bis jetzt nicht. Nur der zweite Teil von "House of Night".
die ersten drei Bände der zweiten "Warrior Cats-Staffel"! 

3. Mit welchem Buchcharakter würdest du gern einen Tag die Rollen tauschen? Warum?
Mit Liv in "Silber" vielleicht... Ich finde das mit den Träumen echt cool!
Entweder mit Fuchs aus "Reckless" um Jacob kennen zu lernen und um ihm endlich zu sagen was ich/Fuchs fühlt und um mit ihm Abenteuer erleben oder mit Gwen in "Rubinrot" um Gideon zu sehen, Lesley zu treffen,mit Xemerius zu scherzen, James zu treffen und um einmal in der Zeit zu reisen.

4. Welche Ordnung herrscht in deinem Bücherregal? Sortierst du nach Autor von A-Z? Nach Titel? Nach Genre? Nach Farbe? Nach Verlag? Nach HC/TB? Nach Größe?
Nach Lieblingsbücher|Sachbücher|Nicht so tolle Bücher... Und eigentlich auch nach Genre - Irgendwo hat mal jemand gesagt, man kann keine Liebesschnulze neben einen Thriller oder eine Fantasygeschichte neben einen Geschichtsroman stellen. Ich finde das stimmt. Also stelle ich immer Bücher nebeneinander, die einigermaßen zusammen passen.
Ich habe nach Verlag, dann nach HC und TB und dann noch nach Autorennachname (A-Z) sortiert.

5. Welches Buch hat dich zum Weinen und welches zum lauten Lachen gebracht?
Ich habe schon bei vielen Büchern geweint und gelacht, wobei ich (zum Glück) mehr zu Lachen hatte. Geweint hab ich z.B. bei "bevor ich sterbe" und "die Alchimistin" (auch diese Bücher sind lesenswert). Bücher, die mich zum Lachen brachten: z.B. "Plötzlich Fee", "Edelstein-Triologie" und "ich fürchte mich nicht"
Ich weine nicht bei Büchern! Ich habe keine Ahnung wieso, aber ich weine einfach nicht. Aber bei Gut gegen Nordwind am Ende und bei Die Tiefen deines Herzens war ich ganz knapp dran. ;)
Lachen muss ich meistens auch nicht so direkt ,aber so ein Schmunzeln kommt dann doch mal auf meine Lippen! Und das ziemlich oft, z.B. bei Plötzlich Fee,Skulduggery Pleasant,Mythos Academy und Necare,............ 

6. Gibt es ein Buch, dass du anfangs, nach dem Lesen der ersten Seiten, fast aus der Hand gelegt hättest, es dich aber plötzlich doch gepackt und absolut begeistert hat?
Ja. Da fallen mir sogar zwei ein: 1. "Necare" (Lola kann euch ein Lied davon singen) und 2. in "Spiel des Lebens" kam ich erst nach den ersten paar Kapiteln rein.
Oh ja ich musste sie zwingen ,dass sie endlich weiter liest und dann fand sie "Necare" echt gut!
"Shadow Falls Camp 1" war bei mir so ein Buch.

7. Wie denkst du über Cliffhanger? Magst du ein offenes und spannendes Ende oder ist es dir lieber, wenn ein klarer Schlussstrich gezogen wird?
Das kommt ganz auf das Buch an. Ich mag es generell lieber, wenn das Ende klar ist, habe aber auch schon gute Bücher mit offenem Ende gelesen. Und in Reihen sollte es natürlich Spannung halten.
Ich hasse Cliffhanger! Vor allem wenn das nächste Buch noch nicht erschienen ist oder gar nicht in Planung ist! Ich habe es echt lieber wenn bei Einzelbüchern ein klarer Schlussstrich gezogen wird ,bei Reihen sollte schon  die Spannung erhalten bleiben, aber auf gar keinen Fall eben mitten in einer Kampfszene oder mit einem Cliffhanger. :)

8. Worüber würdest du gern schreiben? Welche Geschichte möchtest du erzählen? In welchem Genre wäre sie zu Hause?
Ich bin sogar gerade dabei ein Buch zu schreiben. Sie bewegt sich im Fantasy- und Romanticbereich. Außerdem fände ich es toll eiwas zu schreiben, über das Menschen nachdenken, wie z.B. ein Buch über Krebs. 
Ich schreibe auch ,aber mehr so für mich. Und bewege mich so im Liebesgeschichten/Fantasy-Bereich. Ich würde auch gerne mal so einen Reiseroman mit verschiedenen Aufgaben in den Städten schreiben! ;)

9. Über welches Thema bzw. welche Art von Geschichten würdest du gern mehr lesen?
Ich finde das Mittelalter sehr spannend; die Hexenverfolgung, Seuchen und das mittelalterliche Leben generell.
Ich mag auch sehr gerne die ganzen Hexenverfolgungen -Büchern,aber auch über weiblich Piratinnen!

10. Die gute Bücherfee klopft an dein Fenster und erfüllt dir 3 Buch-Wünsche. Du musst dich innerhalb von 60 Sekunden entscheiden. Welche Bücher wählst du und warum?
"Tage wie diese": habe ich schon gelesen und fand es so toll, dass ich es gern im Regal hätte
"Wir beide irgendwann": weil ich den Klappentext gelesen habe und es mich total anspricht und interessiert. außerdem habe ich ein anderes Buch vom selben Autor gelesen, das mir sehr gut gefallen hat. ("tote Mädchen lügen nicht" von Jay Asher)
"Legend 2- Schwelender Sturm": hier habe ich den ersten Teil gelesen und muss unbedingt wissen, wie es weiter geht.
1) Unsterblich-Tor der Dämmerung ,weil ich Plötzlich Fee liebe <3
2)City of Bones ,weil ich unbedingt wissen will wie es ist
3) Bitterzart, weil es ein Dystopie ist und etwas mit Schokolade zu tun hat  ;) 

11. Die Sache mit der guten Bücher-Fee hat einen Haken, denn sie fordert einen Tausch. Wieder gibt sie dir 60 Sekunden Zeit, ihr 3 Bücher aus deinem Bücherregal mitzugeben, die du dir im Nachhinein nicht mehr neu zulegen und auch nicht mehr lesen darfst. Welchen 3 Büchern sagst du nicht "Auf Wiedersehen", sondern "Lebt wohl!"?
"Trix Solier", weil ich es vor Jahren auf dem Flohmarkt gekauft habe und es mich jetzt einfach nicht mehr interessiert. Und zwei der "Warrior Cats" Bücher; habe alle gelesen und es hängt mir aus dem Hals 
1) finding Alex weil es absolut schlecht war!
2)Percy Jackson 2 weil ich den ersten nur als Film gesehen habe und weiß, dass ich es niemals lesen werde!
3)sisters Bd 1 weil es nicht sooooo toll war und ich den zweiten sowieso nicht lesen werde! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen