Donnerstag, 29. Mai 2014

Käpt'n Blaubär Lesenacht - Die Zehnte

                                      "Mein Leben in der Tornadostadt"

      Mutig hat sich Blaubär in den ewigen Tornado gestürzt,
       aber dort drinnen verbirgt sich eine Stadt-
      eine Stadt bewohnt von alten Männern.
     Außerdem ist auch Blaubär extrem stark gealtert.

      Aber möchte er wirklich sein Leben lang 
                  in der Tornado-Stadt bleiben?
     Aber wie kann er fliehen? 


Lolas Meinung:

Ich finde die Idee der Tornadostadt beeindruckend, aber es war jetzt nicht das beste Leben.
Ich fand es zwischendurch eher langatmig. Aber immer noch sehr kreativ und spannend!!!

Lus Meinung:

Ich fand es ein sehr gutes Leben und auch die alten Männer sind mir sehr sympatisch.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen