Freitag, 31. Juli 2015

Lolas Hörbuchrezension zu After love von Anna Todd

SPOILER-GEFAHR -- BAND 3

In 80 Wörtern durch das Buch:
Gerade als Tessa die wichtigste Entscheidung ihres Lebens getroffen hat, ändert sich alles. Die Geheimnisse in ihrer Familie und der Streit darüber, wie ihre Zukunft mit Hardin aussehen soll, bringen alles ins Wanken. Zudem schlägt Hardin immer noch um sich, anstatt Tessa zu vertrauen, und der Kreislauf aus Eifersucht, Zorn und Verschmelzung wird immer zerstörerischer. Noch nie hatte Tessa so intensive Gefühle, war so berauscht von einem Menschen. Aber reicht die Liebe allein?

Zur Autorin:
Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann im texanischen Austin. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. In ihrem Debütroman AFTER PASSION konnte sie ihre Leidenschaften miteinander verbinden und sich dadurch einen Lebenstraum erfüllen.

Cover:
Das Cover passt zum Rest der Reihe und ich mag die Farbkombi.

Meine Meinung:
Nachdem der zweite Teil mich ja schon sehr genervt und enttäuscht hat, habe ich auf einen wieder besseren dritten Teil der Reihe gehofft.
Und dann habe ich After love angehört...
Die Sprecher machen ihrem Job weiterhin sehr gut und es würde Spaß machen ihnen zuzuhören, wenn die Protagonisten, die sie lesen nicht so furchtbar nervig wären.
Das ständige Hin und Her hat auch in diesem Buch kein Ende, aber wenigstens schreien sie sich nicht immer an.
Doch leider wurden mir die Protagonisten immer unsympathischer in diesem Buch, denn Hardin widerspricht sich die ganze Zeit selbst und war so anstrengend.
Und Tessa wurde immer naiver und zu einer immer weniger selbstständigen Frau, die mir meinen letzten Nerv geraubt hat!
Es kamen neue Elemente hinzu, trotz denen aber das Buch sehr zur Langatmigkeit hing und ich soo gerne 5 Stunden übersprungen hätte.

Fazit: 
Mich hat an diesem Buch so ziemlich alles genervt und ich brauche jetzt erst mal eine Pause von der Geschichte oder vielleicht breche ich die Reihe sogar ab...



Verlagsseite des Hörbuches

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen